Seit Jahrzehnten lerne ich etwas von Pferden...

...über Menschen.

Und lehre Menschen etwas über Pferde...

...beziehungsweise etwas über sich selbst 

- durch die Pferde.

 

Ich schreibe - nicht nur über Pferde.

 

Seit 2001 veröffentliche ich Romane, Impulsgeber, Pferde- und Kinderbücher. Über 20 Jahre habe ich als Pädagogin Kinder und Jugendliche in ihrer Persönlichkeitsentwicklung gemeinsam mit Pferden begleitet und unterstützt. Nun liegt mein beruflicher Schwerpunkt in der Frauenarbeit, verortet in einem bunten, multikulturellen Stadtteiltreff in Oldenburg. 

 

2001 wurde ich Westerntrainerin, aber ich hielt mich nicht lange mit dieser Reitweise auf, sondern entwickelte daraus mein Konzept zum „Reiten als Spiegel des Herzens“.

 

Heute gebe ich meine Erfahrungen und Kenntnisse in Einzelcoachings für Pferd-Mensch-Paare weiter. Ich coache, übersetze und unterstütze, damit das Wesen der jeweiligen Beziehung erkannt und erlebt wird - vielleicht auch verändert werden muss, um zu einem tieferen Miteinander zusammenzuwachsen.

 

 

Auf meinem spirituellen Weg ließ ich mich zur Schamanin, Reikimeisterin, und Geomantin einweihen.